Unternehmensphilosophie

Externe Lohnabrechnung durch Collegium: Gründungsidee und -motivation


Collegium ist eine Steuerberatungsgesellschaft mbH, die sich auf die Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie zugehörige Dienstleistungen spezialisiert hat. Die Gesellschaft wurde im Jahr 2013 von den Steuerberatern Günter Heenen (Standort Kleve) und Ralf Pfab (Standort Nürnberg) gegründet.
Die Idee zur Gründung der Gesellschaft entstand aus dem Gedanken, Abhängigkeiten von  einzelnen spezialisierten Mitarbeitern in den eigenen Kanzleien zu minimieren. Collegium ist ein sehr gut vernetztes Dienstleistungsunternehmen im Bereich Lohn und Gehalt.

 

Lohn- und Gehaltsabrechnung für Steuerkanzleien

Collegium übernimmt die Lohn- und Gehaltsabrechnung für Steuerberater, Kanzleien und Steuerberatungsgesellschaften, die die Lohnbuchhaltung ihrer Mandate von einem Spezialisten – selbstverständlich unter garantiertem Mandatsschutz – abwickeln lassen wollen. Die Auslagerung der Lohnbuchhaltung zu einem externen Anbieter bietet viele Vorteile:

  • Bestehende Kanzleimitarbeiter können sich wieder voll und ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren,
  • höhere Mitarbeiterproduktivität,
  • mehr Zeit für die Pflege bestehender Mandate sowie
  • Kapazitäten zur Akquise neuer Aufträge und Mandanten

sind nur eine Auswahl der positiven Auswirkungen. Zusätzlich können auch Unternehmer von unseren Dienstleistungen profitieren.

 

Ein starkes Team erstklassiger Lohnbuchhalter

Das Team von Collegium besteht aus erfahrenen Lohnspezialisten, die stets auf dem neuesten Stand über die aktuelle Gesetzeslage im In- und Ausland sind. Unsere Lohnbuchhalter erledigen zuverlässig Entgeltabrechnungen für alle Branchen und sind auch mit Speziallöhnen, wie zum Beispiel Baulöhnen, bestens vertraut. Nutzen Sie unser Fachwissen und profitieren Sie von einer zuverlässigen und ressourcenschonenden externen Lohnbuchhaltung.